Gesang & Improvisation

In meinen Gesangsworkshops möchte ich einen kreativen Raum schaffen, in dem Teilnehmer*innen sich stimmlich ausprobieren können – ohne feste Vorgaben, ohne konkrete Idee, was dabei herauskommen soll. Es geht darum, mithilfe der Stimme auszudrücken, was da ist, loszulassen, anzunehmen. In meinen Workshops sind alle Stimmen willkommen – geübte Sänger*innen auf der Suche nach neuer Inspiration, genauso wie Menschen, die glauben nicht singen zu können.

Gesangsworkshop Berlin

Die innere Stimme: Gesangs- und Improvisationsworkshop

Ein Kurs für alle, die ihre Stimme entdecken, wiederfinden oder weiterentwickeln möchten

Singen ist die unmittelbarste Form Musik zu machen. Bei der Improvisation mit der Stimme drücken wir aus, was gerade in uns ist. Dieser Workshop ist daher Musik- und Intuitionsschulung zugleich. Neben dem Erlernen einiger grundlegender Gesangstechniken wird es an diesem Tag insbesondere darum gehen, mit der eigenen Stimme zu experimentieren und sie so anzunehmen, wie sie ist. Alle Stimmen sind willkommen – geübte Sänger*innen genauso wie Menschen, die glauben nicht singen zu können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Ambitionen dürfen zu Hause gelassen werden.

Stimmbildung für Yogalehrer*innen

Für Yogalehrer*innen ist die eigene Stimme eines der wichtigsten Instrumente beim Unterrichten. Umso wichtiger ist es, sie gezielt einzusetzen, ohne sie zu überlasten. In diesem Kurs werden grundlegende Stimm- und Gesangstechniken vermittelt. Ziel ist es, deiner Stimme optimal zum Ausdruck zu verhelfen. Im Ergebnis kannst du sie variabel verwenden und entspannt zwischen sprechen und singen wechseln.